Schlagwortarchiv: Sport

Südtirol – sportlich und vielseitig – ideal für Klassenfahrten

Schlagwörter: , ,

Nicht nur das mit fast 300 Sonnentagen im Jahr schöne Wetter lockt sportlich begeisterte, erlebnishungrige und entdeckungsfreudige junge Gruppen nach Südtirol, sondern wohl auch das einmalige Flair – geprägt von den südlichen Alpen, den geologisch und landschaftlich beeindruckenden Dolomiten und den mediterranen Tallagen. Hier findet man Palmen, Zypressen, Apfelplantagen (Europas größtes zusammenhängendes Apfelanbaugebiet) und Weingärten (hier wachsen die besten Weißweine Italiens), bergan dichte Laub- und Nadelwälder bis auf den Bergen schließlich hochalpine, teils vergletscherte Bereiche folgen.

Unser Sportprogramm

Klassenfahrt Südtirol - Sportprogramm

Südtirol wartet mit einem umfassenden Sportprogramm auf.

Sportlich hat Südtirol eine Menge zu bieten. Auf 13.000 Kilometer naturbelassener, markierter Wege laden die südlichen Alpen und das Weltnaturerbe Dolomiten mit seinen Bergen aus versteinerten Algen- und Korallenriffen, zu ausgedehnten Wander- und Trekkingtouren ein. Hochgebirgstouren sind eine besondere Herausforderung, aber auch ein besonderes Erlebnis. Historische Bauernhöfe und urige Almhütten laden mit hiesigen Spezialitäten zur Rast ein. mehr


Usedom – von Sportangeboten bis zum Ozeaneum

Schlagwörter: , , , ,

Heute folgt, wie bereits angekündigt, der zweite Beitrag zum Thema Usedom. Der erste Beitrag ist hier zu finden – und eine Übersicht über unsere Beiträge zum Thema Ostsee finden Sie hier.

Sportangebote…

gibt es zahlreiche auf der Insel Usedom, vorallem auf dem Wasser, z.B. Surfen, Kajaktouren oder selbst Tauchen. Aber auch auf dem Festland gibt es seit einigen Jahren eine neue Attraktion – einen Hochseilgarten. Diesen in 10 Meter Höhe zu erzwingen erfordert eventuell etwas Mut, aber keine Vorkenntnisse. Das Balancieren oder das Springen von einem Element zum anderen Element gibt jedem Einzelnen einen Adrenalinstoß. Angst brauchen Sie keine zu haben, denn Sicherheit wird groß geschrieben. So können Sie sich unbesorgt neuen Herausforderungen stellen und viel Spaß haben. mehr


Tschechien – das Sportparadies

Schlagwörter: , ,

Was kennen wir von unserem Nachbarland, der Tschechischen Republik? Na klar, Prag, böhmische Knödel, gutes Bier, vielleicht auch die böhmische Glaskunst, das Riesengebirge. Letzteres ist schon immer bekannt als Wander- und Skiparadies, zumindest bei unseren Eltern. Dabei hat Tschechien gerade sportlich auch für Jugendliche eine Menge zu bieten. Sportliche Klassen und Lehrer kommen hier voll auf ihre Kosten und das zu unschlagbaren Preisen. Ob in Spindlermühle und den anderen bekannten Orten im Riesengebirge oder in den böhmischen Ferienparks, hier gibt es Sport- und Freizeitmöglichkeiten in Hülle und Fülle.

Hammer am See – Wasserski und Mehr…

Hammer am See – Hamr nad Jezeře, z.B., hier kann man tatsächlich Wasserskifahren oder bei Profis Golfspielen lernen. Die Sportanlagen sind neu, die Restaurants und Unterkünfte renoviert. So bieten wir zum Beispiel eine All inclusive Sportwoche mit Ausflug nach Prag zu sehr moderaten Preisen. Inklusive sind auch das Wasserskivergnügen, die Nutzung der Bowlingbahn oder die der Sporthalle, z.B. für ein Volleyball- oder Basketballfreundschaftspiel mit einem einheimischen Team (unbedingt vorher anmelden!), Saunabesuch, Tischtennis oder was Euch sonst so Spaß macht. mehr


Der Trixipark – Erholung für Lehrer und Schüler

Schlagwörter: , , ,

Der TRIXI-Park bietet nicht nur einzigartige Anlagen zum Baden, Saunieren und für Wellnesszwecke, sondern besitzt weitere vielfältige Möglichkeiten für eine garantiert erholsame Klassenfahrt. Er befindet sich in Großschönau, einer Gemeinde in Sachsen an der deutsch-tschechischen Grenze. Entweder macht man es sich in den dort vorhandenen komfortablen und gemütlichen Ferienhäuschen gemütlich oder man genießt die Klassenfahrt in aller Freiheit auf dem 1200 m² großem Zeltplatz.

Das 1933 eröffnete Waldstrandbad ist eines der größten Freibäder in der Umgebung und neben dem TRIXI-Bad und der Saunalandschaft Teil der Badeanlagen des TRIXI-Parks. Das Waldstrandbad bietet mit seiner Wasserfläche – insgesamt 20000 m² – Abwechslung für jüngere und ältere Klassenstufen gleichermaßen: so stehen einerseits 50-100 Meterbahnen oder aber die Walrossrutsche “Trixi” zur Verfügung. Von dem wunderschönen Sandstrand kann man den Turmspringern zuschauen, wie sie von einem Turm aus 3-10 Meter Höhe springen oder sich selbst einmal daran probieren. Ein Erlebnis voller Adrenalin und Nervenkitzel! Und wem das noch nicht reicht, der kann sich an den Spiel- und Sportanlagen testen oder nach dem Leihen eines Ruderbootes auf eine amüsante Fahrt begeben. mehr


Sächsische Schweiz – mehr als nur Elbsandsteingebirge

Schlagwörter: , , ,

Mit der Sächsischen Schweiz verbindet man in erster Linie die Bastei, Festung Königstein, beeindruckende Sandsteinformationen und viele weitere imposante Sehenswürdigkeiten.

Doch nicht nur für Ihre Naturwunder und Bauwerke ist Sie berühmt. Ein weiterer wichtiger Bereich ist der Sport, wie man im weiteren Verlauf dieses Beitrags bemerken wird.

WANDERN
Ein dichtes Netz von gut ausgeschilderten Wanderwegen lädt zur Erkundung der Region ein. Besonders geeignet zum Wandern ist der Malerweg , Deutschlands schönster und beliebtester Wanderweg.
Der Wanderer erlebt hier die schönsten Bilder einer in Mitteleuropa einmaligen Landschaft.

RAD FAHREN
Reizvolle Touren finden sich in jeder Ecke der Region. Ob begleitete Touren mit Erläuterung zu Natur und Landschaft oder individuelle Ausfahrten – Radfahrer und Mountainbiker fühlen sich auf alle Fälle wohl. Ab und zu sind zwar einige Anstiege zu meistern und manchmal ist die Streckenbeschaffenheit etwas rustikal aber fantastische Aussichten und herrliche Abfahrten lohnen die Anstrengungen jedoch allemal. mehr


Sport im Riesengebirge

Schlagwörter: , ,

Vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, ein hervorragend markiertes Wander- und Radwegenetz sowie gute böhmische Küche: das Riesengebirge bietet zahlreiche Vorzüge für eine gelungene Klassenfahrt!

Rafting im Riesengebirge - eine der unzähligen MöglichkeitenDas bekannteste Urlaubszentrum ist Spindlermühle, mit zentraler Lage inmitten des Riesengebirges. Die ursprüngliche Bergbausiedlung aus dem 15. Jahrhundert ist heute ein beliebter Ausgangsort für Winter- und Sommertourismus und Austragungsort internationaler Wettkämpfe. mehr